Camping in Schweden ist nicht immer einfach

Was meine ich wohl damit? Keine Frage, in jeder Region Schwedens, vom Norden bis in den Süden, gibt es genügend Campingplätze, die meist auch immer noch ein kleines Plätzchen zu bieten haben. Allerdings benötigt man bei leider mittlerweile den meisten (80%) die schwedische oder skandinavische CampingCard.  Ziemlich ärgerlich, zumal diese mittels einer Jahresgebühr erworben werden […]

weiterlesen

[A – Z] Schweden

Hier der Versuch ein kurzes A – Z der Eindrücke unserer ersten Schwedenreise, mit Hauptaufenthalt in den Ostsee Schären rund um Västervik, zu verfassen. Nicht alles auf einmal, sondern so wie es gerade durch den Kopf geht. A Die Schweden haben einen netten Autoknall. Täglich fahren einem viele Old- und Youngtimer, klassische alte, aber auch […]

weiterlesen

Rückreise

Wider erwartend haben wir es doch noch pünktlich zur Stenafähre nach Varberg geschafft. Um 08.05 Uhr ist diese dann auch abgefahren. 😮 Die Fahrt durch Dänemark war langweilig, dank einem ASOT-Musikmix aber erträglich. Wir sind bereits schon in Deutschland, und mußten uns bei Bad Bramstedt durch ein dickes Gewitter plagen. Toller Empfang. Temperaturen  um 5 […]

weiterlesen

schwedische Tradition

Die Schweden sind echt hart drauf. Von ihren Häuschen laufen sie im Bademantel in maximal Schlappschuhen oder barfuss über ihren Holzsteg ans Wasser. Dort hängt im Wasser eine Thermomether. Ein kurzer Blick drauf, um zu schauen, ob ins Wasser gesprungen oder über eine kleine Leiter geklettert wird. Bademantel weg und Platsch. Kurz unter tauchen und […]

weiterlesen