Camping in Schweden ist nicht immer einfach

Was meine ich wohl damit? Keine Frage, in jeder Region Schwedens, vom Norden bis in den Süden, gibt es genügend Campingplätze, die meist auch immer noch ein kleines Plätzchen zu bieten haben. Allerdings benötigt man bei leider mittlerweile den meisten (80%) die schwedische oder skandinavische CampingCard.  Ziemlich ärgerlich, zumal diese mittels einer Jahresgebühr erworben werden […]

weiterlesen

[A – Z] Schweden

Hier der Versuch ein kurzes A – Z der Eindrücke unserer ersten Schwedenreise, mit Hauptaufenthalt in den Ostsee Schären rund um Västervik, zu verfassen. Nicht alles auf einmal, sondern so wie es gerade durch den Kopf geht. A Die Schweden haben einen netten Autoknall. Täglich fahren einem viele Old- und Youngtimer, klassische alte, aber auch […]

weiterlesen

Rückreise

Wider erwartend haben wir es doch noch pünktlich zur Stenafähre nach Varberg geschafft. Um 08.05 Uhr ist diese dann auch abgefahren. 😮 Die Fahrt durch Dänemark war langweilig, dank einem ASOT-Musikmix aber erträglich. Wir sind bereits schon in Deutschland, und mußten uns bei Bad Bramstedt durch ein dickes Gewitter plagen. Toller Empfang. Temperaturen  um 5 […]

weiterlesen

Gerettete Tiere

Das uns in Schweden so manches Viech über den Weg läuft war klar. Umso schöner wenn man(n) einige der Tiere vor uns Menschen oder anderem Unheil bewahren kann. Hier ein kleiner Auszug, chronologisch: Göteborg, Delsjön Nationalpark; Schotterweg, unzählige Fußgänger und Mountainbiker; und eine kleine, ca 25 cm lange, Schlange, grau mit einem kleinen, gelben, Fleck […]

weiterlesen

Västervik im Detail

Heute haben wir mal einige Stunden in Västervik verbracht. Es hat einigermaßen gestürmt und wir wollten keinen Streß beim Paddeln. Als erstes sind wir zu diesem Turm gelatscht, in der Erwartung etwas über einen Leuchtturm zu erfahren. Pustekuchen! Ein vermögender Zahnarzt hat der Stadt 500.000 Kronen aus seinem Testament zugesprochen, damit die Stadt einen Turm […]

weiterlesen